Gottesdienste

Hören- Singen - Beten - gemeinsam Feiern

Im Gottesdienst versammelt sich die Gemeinde, um gemeinsam zu singen, zu beten, die Predigt zu hören und den Segen zu empfangen. Er bietet Gelegenheit Kontakte zu knüpfen, die Ereignisse der vergangenen Woche vorbeiziehen zu lassen oder einfach eine Stunde in der Woche die Seele baumeln lassen. Obwohl die BesucherInnen und Besucher alle individuelle Motive haben, den Gottesdienst zu besuchen, ist ihnen doch eines einig: Sie werden angesprochen und lassen sich ansprechen. Hier ist der Ort, Freude dankbar anzunehmen oder Kummer vor Gott zu bringen. Auch die Übergänge der Lebensphasen werden hier begangen.

Gottesdienst ist eine gemeinsame Sache und findet doch in dieser Stunde in jedem ganz individuell statt.

Aktuelle Hinweise

Liebe Gemeindemitglieder,

trotz der Lockerungen halten wir aktuell an dem Abstandsgebot bei den Sitzplätzen fest. Auch das Tragen einer FFP-2 Maske für Erwachsene ! ist weiterhin verpflichtend bis sie ihren Platz eingenommen haben.
Und die Kontaktnachverfolgung erfolgt nur noch auf freiwilliger Basis.

Bitte lassen Sie sich durch diese weiterhin notwendigen Vorsichtsmaßnahmen nicht vom Gottesdienstbesuch abhalten.
Es ist wichtig und ein großer Schatz, dass wir unseren Glauben gemeinsam teilen und feiern. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns in der Kirche zu den Gottesdiensten aber auch zur stillen Andacht begrüßen zu können!

Beim Betreten des Gemeindehauses empfehlen wir weiterhin die Nutzung einer FFP2/KN95-Maske.

Im Gemeindebüro besteht insbesondere für Besucher die Pflicht zum Tragen einer FFP2/KN95-Maske.

Unsere Gottesdienste